• 90 Jahre Lieblingsstücke

    Für unser Familienunternehmen ist dieses Jubiläum ein großer Grund zu feiern – am 21. November haben wir dies dann auch getan!

    Seit 90 Jahren existiert unsere Firma: mit einer kleinen Schreinerei hat alles begonnen. Nun planen, gestalten und realisieren wir mit knapp 30 Mitarbeitern ganz umfassend Projekte in verschiedensten Bereichen. Und immer steckt ein Teil von uns mit drin: ein Herzstück: ein Lieblingsstück.

    Auch Sie hatten bei uns das ein oder andere Lieblingsstück gefunden und zur Ausstellung mit uns geteilt, vielen Dank! Die Auswahl war bunt gemischt und die 3 Gewinner der Auslosung planen nun schon die Anschaffung des nächsten Lieblings.

    Wir blicken zurück auf ein sehr schönes Fest, das live von mehreren Künstlern begleitet wurde: Maurizio Scafidi hat uns kulinarisch beeindruckt und sozusagen „mit Pauken und Trompeten“ hat Erpfenbrass dieses Jubiläum in die passende Stimmung gebracht.

    An dieser Stelle möchten wir uns auch bei Ihnen bedanken: ohne Ihr Vertrauen und Ihre Freude an unserer Arbeit wären wir nicht hier!

    Wir freuen uns nun auf viele weitere Jahre mit Platz für neue Lieblingsstücke!
    Ihre Familie Grüner mit Team

  • 90 Jahre Lieblingsstücke
    Für unser Familienunternehmen ist dieses Jubiläum ein großer Grund zu feiern - am 21. November haben wir dies dann auch getan! An dieser Stelle möchten wir uns auch bei Ihnen bedanken: ohne Ihr Vertrauen und Ihre Freude an unserer Arbeit wären wir nicht hier! Wir freuen uns nun auf viele weitere Jahre mit Platz für neue Lieblingsstücke!
  • 90 Jahre Lieblingsstücke
    Für unser Familienunternehmen ist dieses Jubiläum ein großer Grund zu feiern - am 21. November haben wir dies dann auch getan! An dieser Stelle möchten wir uns auch bei Ihnen bedanken: ohne Ihr Vertrauen und Ihre Freude an unserer Arbeit wären wir nicht hier! Wir freuen uns nun auf viele weitere Jahre mit Platz für neue Lieblingsstücke!
  • 90 Jahre Lieblingsstücke
    Für unser Familienunternehmen ist dieses Jubiläum ein großer Grund zu feiern - am 21. November haben wir dies dann auch getan! An dieser Stelle möchten wir uns auch bei Ihnen bedanken: ohne Ihr Vertrauen und Ihre Freude an unserer Arbeit wären wir nicht hier! Wir freuen uns nun auf viele weitere Jahre mit Platz für neue Lieblingsstücke!
  • 90 Jahre Lieblingsstücke
    Für unser Familienunternehmen ist dieses Jubiläum ein großer Grund zu feiern - am 21. November haben wir dies dann auch getan! An dieser Stelle möchten wir uns auch bei Ihnen bedanken: ohne Ihr Vertrauen und Ihre Freude an unserer Arbeit wären wir nicht hier! Wir freuen uns nun auf viele weitere Jahre mit Platz für neue Lieblingsstücke!
  • 90 Jahre Lieblingsstücke
    Für unser Familienunternehmen ist dieses Jubiläum ein großer Grund zu feiern - am 21. November haben wir dies dann auch getan! An dieser Stelle möchten wir uns auch bei Ihnen bedanken: ohne Ihr Vertrauen und Ihre Freude an unserer Arbeit wären wir nicht hier! Wir freuen uns nun auf viele weitere Jahre mit Platz für neue Lieblingsstücke!
  • 90 Jahre Lieblingsstücke
    Für unser Familienunternehmen ist dieses Jubiläum ein großer Grund zu feiern - am 21. November haben wir dies dann auch getan! An dieser Stelle möchten wir uns auch bei Ihnen bedanken: ohne Ihr Vertrauen und Ihre Freude an unserer Arbeit wären wir nicht hier! Wir freuen uns nun auf viele weitere Jahre mit Platz für neue Lieblingsstücke!
  • 90 Jahre Lieblingsstücke
    Für unser Familienunternehmen ist dieses Jubiläum ein großer Grund zu feiern - am 21. November haben wir dies dann auch getan! An dieser Stelle möchten wir uns auch bei Ihnen bedanken: ohne Ihr Vertrauen und Ihre Freude an unserer Arbeit wären wir nicht hier! Wir freuen uns nun auf viele weitere Jahre mit Platz für neue Lieblingsstücke!
  • 90 Jahre Lieblingsstücke
    Für unser Familienunternehmen ist dieses Jubiläum ein großer Grund zu feiern - am 21. November haben wir dies dann auch getan! An dieser Stelle möchten wir uns auch bei Ihnen bedanken: ohne Ihr Vertrauen und Ihre Freude an unserer Arbeit wären wir nicht hier! Wir freuen uns nun auf viele weitere Jahre mit Platz für neue Lieblingsstücke!
  • 90 Jahre Lieblingsstücke
    Für unser Familienunternehmen ist dieses Jubiläum ein großer Grund zu feiern - am 21. November haben wir dies dann auch getan! An dieser Stelle möchten wir uns auch bei Ihnen bedanken: ohne Ihr Vertrauen und Ihre Freude an unserer Arbeit wären wir nicht hier! Wir freuen uns nun auf viele weitere Jahre mit Platz für neue Lieblingsstücke!
  • 90 Jahre Lieblingsstücke
    Für unser Familienunternehmen ist dieses Jubiläum ein großer Grund zu feiern - am 21. November haben wir dies dann auch getan! An dieser Stelle möchten wir uns auch bei Ihnen bedanken: ohne Ihr Vertrauen und Ihre Freude an unserer Arbeit wären wir nicht hier! Wir freuen uns nun auf viele weitere Jahre mit Platz für neue Lieblingsstücke!
  • 90 Jahre Lieblingsstücke
    Für unser Familienunternehmen ist dieses Jubiläum ein großer Grund zu feiern - am 21. November haben wir dies dann auch getan! An dieser Stelle möchten wir uns auch bei Ihnen bedanken: ohne Ihr Vertrauen und Ihre Freude an unserer Arbeit wären wir nicht hier! Wir freuen uns nun auf viele weitere Jahre mit Platz für neue Lieblingsstücke!
  • 90 Jahre Lieblingsstücke
    Für unser Familienunternehmen ist dieses Jubiläum ein großer Grund zu feiern - am 21. November haben wir dies dann auch getan! An dieser Stelle möchten wir uns auch bei Ihnen bedanken: ohne Ihr Vertrauen und Ihre Freude an unserer Arbeit wären wir nicht hier! Wir freuen uns nun auf viele weitere Jahre mit Platz für neue Lieblingsstücke!
  • 90 Jahre Lieblingsstücke
    Für unser Familienunternehmen ist dieses Jubiläum ein großer Grund zu feiern - am 21. November haben wir dies dann auch getan! An dieser Stelle möchten wir uns auch bei Ihnen bedanken: ohne Ihr Vertrauen und Ihre Freude an unserer Arbeit wären wir nicht hier! Wir freuen uns nun auf viele weitere Jahre mit Platz für neue Lieblingsstücke!
  • 90 Jahre Lieblingsstücke
    Für unser Familienunternehmen ist dieses Jubiläum ein großer Grund zu feiern - am 21. November haben wir dies dann auch getan! An dieser Stelle möchten wir uns auch bei Ihnen bedanken: ohne Ihr Vertrauen und Ihre Freude an unserer Arbeit wären wir nicht hier! Wir freuen uns nun auf viele weitere Jahre mit Platz für neue Lieblingsstücke!
  • 90 Jahre Lieblingsstücke
    Für unser Familienunternehmen ist dieses Jubiläum ein großer Grund zu feiern - am 21. November haben wir dies dann auch getan! An dieser Stelle möchten wir uns auch bei Ihnen bedanken: ohne Ihr Vertrauen und Ihre Freude an unserer Arbeit wären wir nicht hier! Wir freuen uns nun auf viele weitere Jahre mit Platz für neue Lieblingsstücke!
  • Giorgetti – EON
    Design von Chi Wing Lo (1995). Schälfurnier aus Ahorn.
    »Drehladen statt Schubladen – die handwerklich perfekte Symbiose aus Tischlerei und Mechanik.« Hans Jörg Grüner (Geschäftsleitung)
  • Giorgetti – EON
    Design von Chi Wing Lo (1995). Schälfurnier aus Ahorn.
    »Drehladen statt Schubladen – die handwerklich perfekte Symbiose aus Tischlerei und Mechanik.« Hans Jörg Grüner (Geschäftsleitung)
  • Occhio – Sento Sospeso LED
    Pendelleuchte mit direktem und indirektem Lichtanteil mit touchless fading, höhenverstellbar. Ausführung in weiß und chrom, matt oder glänzend.
    »Occhio kombiniert Funktion und Design perfekt miteinander und schafft mir die Möglichkeit mit Licht nicht nur einen Raum zu beleuchten, sondern auch zu gestalten.« David Grüner (Geschäftsleitung)
  • Occhio – Sento Sospeso LED
    Pendelleuchte mit direktem und indirektem Lichtanteil mit touchless fading, höhenverstellbar. Ausführung in weiß und chrom, matt oder glänzend.
    »Occhio kombiniert Funktion und Design perfekt miteinander und schafft mir die Möglichkeit mit Licht nicht nur einen Raum zu beleuchten, sondern auch zu gestalten.« David Grüner (Geschäftsleitung)
  • B&B Italia – Husk
    Design von Patricia Urquiola (2011). Komfortabel, modern und mit vielen Möglichkeiten. Sein Korpus ist für ein angenehmes Sitzen designt.
    »Der etwas andere Stuhl mit toller Ausstrahlung.« Hanna Grüner (Geschäftsleitung)
  • B&B Italia – Husk
    Design von Patricia Urquiola (2011). Komfortabel, modern und mit vielen Möglichkeiten. Sein Korpus ist für ein angenehmes Sitzen designt.
    »Der etwas andere Stuhl mit toller Ausstrahlung.« Hanna Grüner (Geschäftsleitung)
  • Grüner – Massivholztisch
    Massivholztisch aus Kirschbaum. Design von David Grüner. Entworfen und hergestellt im September 2015 in unserer Werkstatt.
    »Unsere schönen Massivholztische sind für mich Ausdruck von feinem Handwerk mit lebendigem Material. Ein Tisch schafft Raum für Gemeinschaft, bietet Zeit zum Austausch und zum Ausruhen. Diese Dinge sind mir besonders wichtig.« Michaela Grüner (Backoffice)
  • Grüner – Massivholztisch
    Massivholztisch aus Kirschbaum. Design von David Grüner. Entworfen und hergestellt im September 2015 in unserer Werkstatt.
    »Unsere schönen Massivholztische sind für mich Ausdruck von feinem Handwerk mit lebendigem Material. Ein Tisch schafft Raum für Gemeinschaft, bietet Zeit zum Austausch und zum Ausruhen. Diese Dinge sind mir besonders wichtig.« Michaela Grüner (Backoffice)
  • Grüner – Massivholz Kommode
    Aus geräucherter Eiche, lackiert mit Vollauszügen. Aus unser eigenen Schreinerei – Design by Grüner.
    »Dieses Möbelstück aus unserer Werkstatt spiegelt für mich Handwerkskunst, Leidenschaft für das Naturprodukt Holz und schlichtes Design wieder. Daher würde ich eine Kommode aus unserer Werkstatt immer einem Serienprodukt vorziehen.« Philipp Grüner (Werkstattleitung)
  • Grüner – Massivholz Kommode
    Aus geräucherter Eiche, lackiert mit Vollauszügen. Aus unser eigenen Schreinerei – Design by Grüner.
    »Dieses Möbelstück aus unserer Werkstatt spiegelt für mich Handwerkskunst, Leidenschaft für das Naturprodukt Holz und schlichtes Design wieder. Daher würde ich eine Kommode aus unserer Werkstatt immer einem Serienprodukt vorziehen.« Philipp Grüner (Werkstattleitung)
  • bordbar – Trolley
    Mobile Kommode, eloxiertes Aluminium und beschichtetes Metall. Bei der gezeigten Ausführung beides in schwarz mit Holz-Hackbrett als Auflage. Generell flexibel zu bestücken, auf feststellbaren Rollen.
    »Design, Funktion und Position - bei allem bin ich mit bordbar flexibel: expect the unexpected - das gefällt mir so daran.« Annette Enders (Innenarchitektin)
  • bordbar – Trolley
    Mobile Kommode, eloxiertes Aluminium und beschichtetes Metall. Bei der gezeigten Ausführung beides in schwarz mit Holz-Hackbrett als Auflage. Generell flexibel zu bestücken, auf feststellbaren Rollen.
    »Design, Funktion und Position - bei allem bin ich mit bordbar flexibel: expect the unexpected - das gefällt mir so daran.« Annette Enders (Innenarchitektin)
  • Molteni – 45° tavolino
    Couchtisch, Design von Ron Gilad (2012). In verschiedenen Größen erhältlich. Gestell verchromt oder furniert, Einsätze in Glass oder Marmor.
    »Ich schätze die grafische, schlichte Form in Kombination mit edlen Materialien und dass der zweite Blick durch raffinierte Details belohnt wird.« Birte Franz (Innenarchitektin)
  • Molteni – 45° tavolino
    Couchtisch von Ron Gilad (2012). In verschiedenen Größen erhältlich. Gestell verchromt oder furniert, Einsätze in Glass oder Marmor.
    »Ich schätze die grafische, schlichte Form in Kombination mit edlen Materialien und dass der zweite Blick durch raffinierte Details belohnt wird.« Birte Franz (Innenarchitektin)
  • B&B Italia – Metropolitan
    Entspannungssessel, Design von Jeffrey Bennett (2003). Bezugsstoff: Schön, Ares. Fußgestell: Aluminium, glanzpoliert.
    »Der Sessel hat mich mit seiner zeitlos eleganten Form gleich angesprochen. Zudem lässt das Möbel verschiedenste Sitzmöglichkeiten zu und bietet vielseitige Variationsmöglichkeiten. Die an die Sitzfläche angeformten, niedrigen Lehnen laden beispielsweise dazu ein, sich auch mal nach rechts oder links auszubreiten und ein bisschen herum zu lümmeln.« Volker Sawall (Architekt)
  • B&B Italia – Metropolitan
    Entspannungssessel, Design von Jeffrey Bennett (2003). Bezugsstoff: Schön, Ares. Fußgestell: Aluminium, glanzpoliert.
    »Der Sessel hat mich mit seiner zeitlos eleganten Form gleich angesprochen. Zudem lässt das Möbel verschiedenste Sitzmöglichkeiten zu und bietet vielseitige Variationsmöglichkeiten. Die an die Sitzfläche angeformten, niedrigen Lehnen laden beispielsweise dazu ein, sich auch mal nach rechts oder links auszubreiten und ein bisschen herum zu lümmeln.« Volker Sawall (Architekt)
| 32